MOUNTAIN-BIKES

MoutainbikesMoutainbikesMoutainbikesMoutainbikesMoutainbikesMoutainbikes

tl_files/logos-hersteller/spezialized LOGO.jpg  tl_files/logos-hersteller/haibike.jpg 

Welcher Mountainbike-Typ sind Sie?

Fahren Sie bei einer schnellen Feierabendrunde oder bei einer längeren Wochenendtour vorwiegend Schotterwege und befestigte Waldstraßen?

Oder lieben Sie schwierige Strecken und suchen eine technische Herausforderung? Wobei es mehr um den Spaß und weniger um Kilometer und Höhenmeter geht.

Oder liegt Ihre Konzentration auf schwierigen Sprüngen und schwierigen Abfahrten?

Oder geht es um den Wettkampf? Die Herausforderung der Höhenmeter und Kilometer?

Die Wahl des richtigen Bikes ist abhängig vom Verwendungszweck, da sich Mountainbikes in technischer Hinsicht erheblich voneinander unterscheiden können. Und mit welchen Komponenten Ihr Rad ausgestattet sein soll, hängt sehr davon ab, wieviele km im Jahr Sie fahren und welche Strecken (Art des Geländes, Schmutz, und Schlamm).

Im Zeitalter von Carbon und Aluleichtbau, Scheibenbremsen und Twentyniner (29“) ist die Vielzahl von Modellen größer denn je. Ob Harttail oder Fully, wir finden garantiert das richtige Bike für Ihren Einsatzbereich.

Twentyninner

Twentyninner (29 Zoll Mountainbikes) haben nicht wie übliche MTB`s 26 Zoll Laufräder, sondern wie der Name schon sagt 29er Laufräder.

Im Vergleich zu herkömmlichen Mountainbikes haben die 29er aufgrund des großen Reifenvolumens und Reifendurchmessers einen sehr guten Abrollwiderstand und sehr gute Dämpfungseigenschaften. Die Agilität geht auf engen Trails etwas verloren, dies jedoch lässt sich verkraften, wenn man bedenkt wie schnell der Allrounder bergab und bergauf ist.